25.9.2020 – Unfall in Pfronten

26.9.2020 Pfronten. Am Freitagabend ereignete sich auf der Staatsstraße 2521 beim Steinrumpelkreisverkehr ein Unfall zwischen zwei Pkw.

Eine 40-jährige Urlauberin befuhr die Straße in Richtung Füssen.

Ein 26-jähriger Pfrontener fuhr der Urlauberin anschließend mit seinem Pkw aus Unachtsamkeit hinten auf das Fahrzeugheck auf. Hierdurch löste der Airbag im Pkw des 26-Jährigen aus.

Glücklicherweise wurde keiner der Unfallbeteiligten verletzt.

Es entstand ein geschätzter Gesamtsachschaden in Höhe von 5.000 Euro.

(PI Füssen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: