24.11.2020 – Unfall in Börwang

25.11.2020 Börwang. Am Dienstagmittag stießen in der Kemptener Straße auf Höhe des Dorfladens zwei Pkw zusammen.

Die 44-jährige Unfallverursacherin fuhr ortseinwärts und bog nach links auf den Parkplatz vor dem Ladengeschäft ab.

Sie missachtete dabei den Vorrang eines entgegenkommenden Pkws, dessen 44-jährige Fahrerin einen Frontalzusammenstoß nicht mehr vermeiden konnte.

Beide Fahrerinnen wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Der Sachschaden beträgt nach Schätzungen insgesamt etwa 5.300 Euro. Beide Pkw wurden abgeschleppt.

(VPI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: