23.7.2021 – Räuberischer Diebstahl eins Redbulls in einer Fenebergfiliale in Kempten

24.7.2021 Kempten (Allgäu). Am 23.7.2021, gegen 15:15 Uhr, ereignete sich ein räuberischer Diebstahl in einer Fenebergfiliale in Kempten.

Die 56-jährige Beschuldigte wurde dabei beobachtet, wie sie eine Dose Redbull entwendet hat. Die Dame wurde durch Mitarbeiter auf den Diebstahl angesprochen, woraufhin die Dame die Flucht ergriff.

Ein unbeteiligter Zeuge wurde auf den Vorfall aufmerksam und nahm die Verfolgung auf.

Als der Zeuge versuchte die Dame anzuhalten, riss sich diese gewaltsam aus seinem Griff los und versuchte die Flucht fortzusetzen.

Die Dame konnte jedoch erneut eingeholt und schlussendlich bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden.

Die Dame erwartet nun eine Strafanzeige wegen räuberischem Diebstahl.

(PI Kempten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Werbung: