22.10.2020 – Unfallflucht in Kaufbeuren

23.10.2020 Kaufbeuren. Am Donnerstagvormittag ereignete sich „Am Bleichanger“ in Kaufbeuren eine Verkehrsunfallflucht.

Eine 75-jährige Fahrzeugführerin parkte ihren PKW am rechten Fahrbahnrand, um bei dem ansässigen Bäcker einen kurzen Einkauf zu tätigen.

Als sie nach dem Einkauf zu ihrem Fahrzeug zurückkam, stellte sie einen frischen Schaden an der rechten Fahrzeugseite fest. Dem Schadensbild nach zu urteilen wurde der Schaden mit dem Pedal eines Fahrrades verursacht. Der Verursacher selbst machte jedoch nicht auf sich aufmerksam.

Sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall erbittet die Polizei Kaufbeuren unter 08341/933-0.

(PI Kaufbeuren)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung: