21.2.2021 – Gleitschirmabsturz unterhalb der Alpe Kammeregg

22.2.2021 Rettenberg. Am Sonntag, gegen 15:40 Uhr, startete eine 27-Jährige mit ihrem Gleitschirm unterhalb der Alpe Kammeregg.

Nach einem gelungenen Start flog sie ca. 75 – 100 m. Dann klappte plötzlich ihr Schirm ein und sie stürzte mit den Füßen voraus in den Hang ab.

Die junge Frau zog sich bei dem Unfall Verletzungen der Lendenwirbelsäule zu.

Sie wurde unter Mithilfe der Bergwacht mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Immenstadt verbracht.

(PI Immenstadt)

Werbung: