2.3.2021 – Unfall in Pfronten-Ösch

3.3.2021 Pfronten. Vermutlich wegen gesundheitlichen Problemen hat am Dienstagnachmittag ein 60-jähriger Pkw-Fahrer in Pfronten-Ösch in einem Parkhaus die Kontrolle über seinen Pkw verloren und prallte gegen einen Betonpfeiler.

Der Mann wollte zum Unfallzeitpunkt aus dem Parkhaus fahren und fuhr plötzlich mit Vollgas gegen die Betonsäule.

An der Unfallstelle befanden sich sofort Personen, die bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes Erste Hilfe leisteten.

Der Verletzte kam zur Behandlung in eine Klinik.

Beim Unfall entstand ein Gesamtschaden von ca. 9.000 Euro.

(PSt Pfronten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: