18.6.2021 – Kind beschädigt in Oberstdorf geparkten Pkw

19.6.2021 Oberstdorf/Oberallgäu. Am Freitagnachmittag beobachteten Zeugen, wie ein radelndes Kind in der Gartenstraße hinter dem Krankenhaus auf einem Gehweg fuhr. Dabei kam das Kind mit seinem Rad zu Sturz.

Bei diesem Sturz fiel das Kind mit dem Rad in ein geparktes weißes Auto.

Nach dem Sturz radelte das Kind weiter. Begleiter waren beim Kind erkennbar nicht dabei.

Der Pkw wurde hierbei im Heckbereich eingedellt und verkratzt. Das Kind ist zwischen 5 und 7 Jahre alt, trug einen Fahrradhelm. Es hatte ein grünes Kinderrad dabei.

Zur Klärung werden Zeugen und Eltern gebeten, sich bei der Polizei Oberstdorf zu melden.

(PI Oberstdorf)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Werbung: