18.10.2020 – Polizeieinsatz in Memmingen-Steinheim

18.10.2020 Memmingen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in einem Vereinsheim eine Ruhestörung durch eine Feier mitgeteilt.

Die Streifen der Polizei Memmingen stellten vor Ort 66 Personen fest.

Die Personen hielten sich nicht an die Abstands- und Hygienerichtlinien der Bayerischen Staatsregierung.

Die Veranstaltung wurde durch die Polizei beendet.

Die Beamten informieren aufgrund der festgestellten „Corona-Verstöße“ die Stadt Memmingen zur Ordnungswidrigkeitenverfolgung.

(PI Memmingen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung: