15.7.2021 – Unfall bei Biessenhofen

16.7.2021 Biessenhofen/Ostallgäu. Am frühen Donnerstagabend fuhr eine 19-Jährige von der B12 an der Abfahrt Altdorf ab und wollte anschließend nach links in Richtung Biessenhofen weiterfahren.

Hierbei übersah die Fahranfängerin einen auf der B16 von Biessenhofen kommenden und vorfahrtsberechtigten 60-jährigen Pkw-Fahrer, woraufhin es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. Die Unfallverursacherin wurde hierbei leicht verletzt.

Beide am Unfall beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Da sich der Verkehr im Bereich der Unfallörtlichkeit schnell staute, wurden die Verkehrslenkungsmaßnahmen, bis zur Beendigung der Unfallaufnahme, durch die Freiwillige Feuerwehr Altdorf übernommen.

(PI Marktoberdorf)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Werbung: