15.10.2020 – Unfallflucht in Neugablonz

16.10.2020 Kaufbeuren. Am Donnerstag, 15.10.2020, ereignete sich am Vormittag eine Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz eines Drogeriegeschäftes in der Sudetenstraße in Neugablonz.

Eine 35-jährige Fahrzeugführerin parkte dort ihr Fahrzeug während des Einkaufs.

Als sie nach diesem wieder zu ihrem Fahrzeug zurückkam, stellte sie frische Kratzer an der linken Fahrertüre fest. Diese stammten vermutlich von einer anderen Fahrzeugtüre oder einem Gegenstand.

Der Verursacher entfernte sich, ohne seine Personalien zu hinterlassen, oder den Unfall zu melden.

Sachdienliche Hinweise hierzu erbittet die Polizei Kaufbeuren unter 08341/933-0.

(PI Kaufbeuren)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: