14.5.2021 – Unfall in Schwangau

15.5.2021 Schwangau. Am Vormittag des 14.5.2021 kam es zu einem Zusammenstoß zweier Pkw.

Eine 36-jährige Golffahrerin missachtete das für sie geltende Verkehrszeichen “Vorfahrt gewähren“ an einer Einmündung und bog nach rechts ab.

Hierbei übersah sie eine von rechts kommende 68-jährige Opelfahrerin und es kam zur Kollision beider Fahrzeuge.

Aufgrund des geringen Anstoßes kam es glücklicherweise zu keinem Personenschaden.

Beide Pkw wurden durch die Kollision beschädigt, waren jedoch weiterhin fahrbereit. Der Sachschaden wird auf eine Höhe von ca. 5000 Euro geschätzt.

Die Unfallverursacherin muss jetzt mit einem Bußgeld rechnen.

(PI Füssen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung: