13.10.2020 – Unfall zwischen Friesenried und Salenwang

14.10.2020 Friesenried. Am Nachmittag des 13.10.2020 ereignete sich auf der Kreisstraße OAL 3 zwischen Friesenried und Salenwang ein Verkehrsunfall.

Ein 54-jähriger Verkehrsteilnehmer kam mit seinem Fahrzeug aus bislang unbekannter Ursache alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und kollidierte daraufhin frontal mit einem Baum.

Der Fahrer musste umgehend mit schweren inneren Verletzungen ins Klinikum Kaufbeuren verbracht werden. Dort konnte festgestellt werden, dass der 54-jährige zum Unfallzeitpunkt unter Alkoholeinfluss stand.

Ob dies die Ursache des Verkehrsunfalls war, muss durch Ermittlungen erst geklärt werden.

Für die Zeit der Unfallaufnahme war die Kreisstraße für ca. eine Stunde einseitig gesperrt.

Am Pkw entstand Totalschaden.

(PI Kaufbeuren)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Werbung: