12.10.2020 – Unfallflucht in Rettenberg

13.10.2020 Rettenberg. Am Montag, gegen 17:00 Uhr, befuhr eine 39-Jährige mit ihrem Pkw die Burgberger Straße ortseinwärts.

Neben ihr auf dem Gehweg fuhr ein Fahrradfahrer, der dann auf Höhe der Engelbrauerei ohne zu schauen auf die Fahrbahn wechselte, dabei gegen den Pkw der 39-Jährigen stieß, den rechten Außenspiegel abriss und die rechte Seite des Pkw zerkratzte.

Die 39-Jährige, die anhielt, konnte dann im Rückspiegel nur noch beobachten, dass der Fahrradfahrer, der gestürzt war, wieder aufstand und mit seinem Fahrrad davonfuhr.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.500 Euro.

Nähere Angaben zum Fahrradfahrer konnte die Frau nicht machen.

Eventuelle Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

(PI Immenstadt)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung: