11.4.2020 – Unfallflucht in der Honoldstraße in Kaufbeuren

12.4.2021 Kaufbeuren. Am Sonntag, zwischen 14:40 Uhr und 15:30 Uhr, wurde ein weißer Transporter der Marke Opel in der Honoldstraße in Kaufbeuren angefahren.

Der Pkw wurde vor dem Haupteingangstor des Tänzelfestplatzes abgestellt und am Heck beschädigt.

Die Schadenshöhe wird auf zirka 1.000 Euro geschätzt.

Der unbekannte Verursacher flüchtete anschließend von der Unfallstelle.

Zeugen die den Vorfall beobachten konnten, werden gebeten sich bei der Polizei Kaufbeuren zu melden. Tel: 08341/933-0

(PI Kaufbeuren)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: