22.4.2022 – Verstoß nach dem Personenbeförderungsgesetz auf der A96

Samstag, 23. April 2022

23.4.2022 Ungerhausen/Ostallgäu. Am späten Freitagabend wurde im Bereich der BAB A96 in Fahrtrichtung München auf Höhe Ungerhausen ein 44jähriger Slowake einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Hierbei stellte sich heraus, dass der Slowake gewerblich Personen beförderte, hierfür aber keine Lizenz nachweisen konnte.

Nach Hinterlegung einer Sicherheitsleistung konnte er seine Fahrt alleine fortsetzen.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Es wurde ein Verfahren nach dem Personenbeförderungsgesetz eingeleitet.

(PI Memmingen – GPG)

Werbung: